SP Graubünden

SP Graubünden erfreut über SOMEDIA-Entscheid

Wie die Somedia heute kommuniziert hat, wird sie auch künftig den überregionalen Mantelteil ihrer Tageszeitungen selbst herstellen. Die geplante Kooperation mit der von Christoph Blocher dominierten Basler Zeitung kommt nicht zustande. Die SP Graubünden nimmt diesen Entscheid der Somedia-Konzernleitung erfreut zu Kenntnis. Sie würdigt ihn als ein starkes Zeichen für eigenständige Bündner Medien. Für die SP ist klar: Es lohnt sich, diese Eigenständigkeit mit einem neuen Abo oder der Verlängerung des bisherigen Abos zu stärken.

Weiter dankt die SP Graubünden allen Unterzeichenenden des „Appels zur Rettung eigenständiger Medien in der Suedostschweiz“, den sie vor einigen Wochen lanciert hat. Der Appell konnte einen Beitrag zur Eigenständigkeit der Bündner Medien leisten und stiess bei der Konzernleitung auf offene Ohren.

Medienmitteilung (pdf)

Read More