Für ein fortschrittliches Berggebiet

Angst vor der Zukunft und Gejammer über Veränderung bringen die Schweiz und Graubünden nicht weiter. Stattdessen braucht es Mut, Offenheit und Solidarität. Mit einer starken Stimme setzen wir uns für ein fortschrittliches Berggebiet ein.

Mitglied werden

Spenden

Kontakt

NEUIGKEITEN

BUDGET 2017: EINSEITIGE STEUERPOLITIK

UNSERE POSITION ZU OLYMPIA 2026

KULTURPOLITIK: SP FORDERT 40 MIO. FÜR KULTURRESERVE

WASSERKRAFT STÄRKEN: ATOMAUSSTIEG ANPACKEN

USR III: NEIN ZU NEUEN EXTRAWÜRSTEN FÜR KONZERNE

PRESSE

GEDANKEN ZUM BREXIT

UNSER PLAN FÜR GRAUBÜNDENS WIRTSCHAFT